Warum Digitale Dienste wichtig sind?

Digitale Dienste zur Kunden- und Verkäuferunterstützung.

Digitale Dienste beleben analoge Kontaktpunkte.

Mit Apps und Websites lassen sich Prozesse vorausplanen und bereitstellen. Das Einsatzfeld reicht von einer einfachen Auskunft bis zum Anstossen eines mehrstufigen Service Prozesses.

Alarme können am Ort des Geschehens durch die Maschine selbst aufgegeben und verarbeitet werden. Hersteller lösen einfache Anfragen pro-aktiv und erlauben einen messbaren Service „rund um die Uhr“ in allen Regionen

Historische Gegenüberstellung: Entwicklung der Kontaktfläche versus Digitaler Dienste

Entwicklung der Kontaktfläche im Handel
Entwicklung der Kontaktfläche im Handel
Entwicklung Digitaler Dienste
Entwicklung Digitaler Dienste
Gegenüberstellung: Entwicklung der Kontaktfläche versus Digitaler Dienste
Gegenüberstellung: Entwicklung der Kontaktfläche versus Digitaler Dienste

Gezielt abrufbare Service Prozesse

Ein Hersteller erhält über digitale Dienste eine direkte Rückmeldung vom Verwender, bzw. über entsprechende Sensoren auch vom Produkt selbst. Erreichte Schwellwerte bzgl. Laufzeit, Füllstand, Wartung können automatisierte Prozessketten anstoßen.


axel_axelhoehnke
axel_axelhoehnke

Axel´s track record includes management positions with "Fortune 500" - companies (Bertelsmann, Mars, Microsoft..) and Tech Startups from Israel, US, and Scandinavia. As an Estonian e-Resident, he gained substantial expertise in the in the blockchain, cryptocurrencies, and data security environment.