Der Seestern und die Spinne, Konzept der dezentralen Organisationen

Der Seestern und die Spinne: Die unaufhaltsame Macht führender Organisationen ist ein Buch von Ori Brafman aus dem Jahr 2006, und Rod Beckstrom untersucht die Auswirkungen des Aufstiegs von dezentralisierten Organisationen wie Wikipedia und YouTube. Das Buch stellt sie zentralen Organisationen wie der Encyclopedia Britannica gegenüber, die Wissenskompendien als Beispiele verwenden.

Die Spinnen- und Seesterne-Analogie bezieht sich auf die biologische Natur der Organismen, wobei Seesterne eine dezentralisierte Nervenstruktur haben, die eine Regeneration ermöglicht. Neben historischen Beispielen dezentralisierter Organisationen wie Alcoholics Anonymous und den Apachen und der Analyse ihrer Natur im Gegensatz zu zentralisierten Organisationen betrachtet das Buch den Konflikt zwischen zentralisierten und dezentralen Organisationen.

Vorteile der dezentralen Organisation

Das Konzept einer dezentralisierten autonomen Organisation ist ein idealistisches Ergebnis der Krypto-Tech-Revolution, die von zentralen zu dezentralen Netzwerken und schließlich zu verteilten Netzwerken führt. Es war das Leitbild für MobileMonday, dem globalen Think Tank für mobile Services in mehr als 70 Ländern.

The organization of the future will be decentralized, as decentralization brings with it increased productivity and quality of life.

MIT Sloan School of Management Professor Thomas W. Malone |Future of Work

Asnychrone Kommunikation in dezentralen Organisationen

Mit verteilten Teams kommen verteilte Zeitzonen. Sie können keine sofortigen Antworten erwarten, da Ihre Kollegen nicht zwangsläufig die gleichen Stunden wie Sie arbeiten.

Mit der richtigen Organisation, erweist sich das Konzept der asynchronen Kommunikation als effizienter. Ein Leitfaden dazu gibt das bereits im Jahr 2010 veröffentlichte Buch „Rework“ von Jason Fried, einem grossartigen Handbuch für dezentral organisierte Organisationen.

„Es gab noch nie eine bessere Zeit für dezentralisierte Organisationen, und hier ist der Grund:“

  • Werkzeuge, die früher unerreichbar waren, sind jetzt leicht zugänglich.
  • Technologie, die Tausende kostet, ist jetzt nur noch wenige Pfund oder sogar kostenlos.
  • Was noch vor wenigen Jahren unmöglich war, ist jetzt ganz einfach.

axel_axelhoehnke
axel_axelhoehnke

Axel´s track record includes management positions with "Fortune 500" - companies (Bertelsmann, Mars, Microsoft..) and Tech Startups from Israel, US, and Scandinavia. As an Estonian e-Resident, he gained substantial expertise in the in the blockchain, cryptocurrencies, and data security environment.